Mietverträge mit nahen Angehörigen

Mit Kindern bzw. nahen Angehörigen wird im Regelfall ein im Vergleich zum Marktniveau niedrigerer Mietzins vereinbart. Weiterlesen … (Quelle: Fischer & Sigel, Steuerberater Ulm)

Advertisements

Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft

Ein gut aufbereiteter Jahresabschluss kann die Bank von der künftigen Bonität und Fähigkeit zur Leistung des Kapitaldienstes überzeugen und entscheidet letztlich, ob und zu welchen Konditionen ein Kredit gewährt wird. Weiterlesen … (Quelle: Eigenstetter Helmreich und Partner, Steuerberater Nürnberg)

Jahressteuergesetz 2011

Jahressteuergesetz 2011 enthält weitere Steueränderungen. Weiterlesen … (Quelle: Bayerntax, Steuerberater München)

Budgetbegleitgesetz

Die wichtigsten Änderungen sind die Absetzbarkeit von Spenden an ausländische Spendenempfänger und der neue Verlustausgleich durch die Banken. Weiterlesen … (Quelle: Reisinger, Steuerberater Wien)

Heilmassagetherapie

Arztähnliche Leistungen sind von der Umsatzsteuer befreit. Fällt darunter auch eine medizinische Heilmassagetherapie? Weiterlesen … (Quelle: mollatz reitsamer + partner, Steuerberater Salzburg)

Jubiläumsgeld

Arbeitnehmern in der Gastronomie steht für langjährige Dienste im selben Betrieb ein Anspruch auf Jubiläumsgeld zu. Weiterlesen … (Quelle: Westermayer, Steuerberater Wien)

Elektronische Rechnungen

Steuervereinfachungsgesetz bringt Erleichterungen bei der elektronischen Übermittlung von Rechnungen. Weiterlesen … (Quelle: Eigenstetter Helmreich, Steuerberater Nürnberg)